Zum Inhalt springen

Frühlingsverkauf endet in: Lade Countdown...

Sichern Sie sich zusätzliche 10% Rabatt, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden!

PRLEČKA PIZZA

PRLEČKA PIZZA

Ausrüstung :

  • Standard- oder Industriemixer (optional) oder Hände
  • Leuchtender Raptor oder Dragon
  • Glowen Infrarot Thermometer
  • Glowen Holz Pizzaschieber
  • Glowen Pizzawendeheber
  • Glowen Pizzaschneider
  • Glowen Teigboxen

Die gesamte Ausrüstung finden Sie auf unserer Website :)

 

Zutaten:

  • Teig:
        • 1 Pizzateig (Sie können gekauften oder selbstgemachten verwenden)
  • Beläge:
        • Tomatensoße
        • Mozzarella-Käse
        • Schweinenacken (in Scheiben oder Würfel geschnitten)
        • Zwiebeln (in dünne Scheiben geschnitten)
        • Sauerkraut
  • Der letzte Schliff:
      • Hochwertiges Kürbisöl

    Einfaches Teigrezept für 5 Teigkugeln

    Zutaten:

    • 480 g lauwarmes Wasser
    • 750 g Brotmehl
    • 1 Esslöffel (15 g) aktive Trockenhefe (oder 10 g Instant-Trockenhefe, oder 30 g frische Hefe)
    • 1 Esslöffel (18 g) feines Meersalz
    • 20 g kaltgepresstes Olivenöl
    • 100 g Grieß oder Reismehl (zum Bestäuben)

     

    Anweisungen für den Teig:

    1. Mixing by Hand:

    • In einer großen Schüssel die Hälfte des restlichen Mehls mit der Hefemischung vermischen. Gut vermischen.
    • Das Salz und das restliche Mehl hinzugeben. Kneten, bis sich ein Teig bildet.
    • Den Teig auf eine leicht bemehlte Fläche geben und 8 bis 10 Minuten lang kneten, bis er glatt ist.
    • Den Boden der Schüssel mit Olivenöl beträufeln, den Teig wieder hineingeben und etwas mehr Olivenöl darüber geben.
    2. Verwendung eines Standmixers:
    • Geben Sie die Mischung in die Schüssel eines Standmixers.
    • Den Mixer auf niedrige Stufe stellen und 4 Minuten lang mixen oder bis der Teig gut geformt ist.
    • Den Boden einer separaten Schüssel mit Olivenöl beträufeln, den Teig hineingeben und mehr Olivenöl darüber geben.
    3. Gärung:
    • Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort (z. B. in der Sonne) 20 bis 30 Minuten lang gehen lassen oder bis sich die Größe des Teigs verdoppelt hat (je nachdem, was zuerst eintritt).
    4. Aufteilen und formen:
    • Den losen Teig in fünf 250-Gramm-Portionen (oder vier 330-Gramm-Portionen, wenn Sie größere Kugeln bevorzugen) aufteilen.
    • Jede Portion zu einer glatten Kugel formen.
    • Jede Kugel mit Olivenöl oder warmem Wasser bepinseln.
    5. Endgültige Gärung:
    • Die Kugeln mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort 15 bis 20 Minuten ruhen lassen, oder bis sie ihre Größe wieder verdoppelt haben.

    Anleitung für Pizza:

    1. Heizen Sie Ihren Ofen vor:

    • Heizen Sie Ihren Glowen Raptor- oder Dragon-Pizzaofen auf 450°C (842°F) vor. Messen Sie die Temperatur in der Mitte des Steins mit einem Glowen IR-Thermometer.
    2. Bereiten Sie den Teig vor:
    • Nehmen Sie den Pizzateig aus den Teiggärkästen.
    • Streichen Sie ihn auf die gewünschte Größe aus, vorzugsweise 30 cm (12 Zoll), um den Pizzaboden herzustellen. Lassen Sie an den Rändern etwas Platz, damit eine schöne Kruste entsteht.
    3. Schichten Sie die Beläge:
    • Zunächst eine großzügige Menge Tomatensauce auftragen.
    • Mozzarella-Käse über die Sauce streuen.
      Schweinenacken in Scheiben oder Würfeln auf dem Käse anrichten.
    • Dünn geschnittene Zwiebeln über die Pizza streuen.
    • Zum Schluss geben Sie Sauerkraut für eine pikante Note hinzu.
    4. Backen:
    • Die Pizza in den vorgeheizten Ofen schieben.
      Warten Sie ein paar Sekunden, damit sich der Boden der Pizza erwärmen kann.
    • Wenden Sie die Pizza sicher mit einem Pizzaschieber oder Spatel.
    • Bei jedem Wenden ca. 30 Sekunden backen, oder bis die Kruste eine schöne goldbraune Farbe annimmt (nicht schwarz werden lassen).
    5. Der letzte Schliff:
    • Sobald die Pizza perfekt gebacken ist, nehmen Sie sie aus dem Ofen.
    • Beträufeln Sie die Pizza mit hochwertigem Kürbisöl, um ihr einen zusätzlichen Geschmack zu verleihen.
    6. Servieren und genießen!
    • Schneiden Sie Ihre Prlečka Pizza auf und genießen Sie die einzigartige Geschmackskombination.

    Sehen Sie sich das Video an: https://www.youtube.com/watch?v=AsHQCyFLPJ8

    Nächster Artikel KÜRBISPÜREEE PIZZA